Wie lange muss ich auf einen Untersuchungstermin warten?

Aufgrund des Wechsels von Dr. Peiler zum 01.02.2020 in die Praxis der Dres. Kiefl nach Straubing kann es leider sein, dass es im  Februar und März 2020 zu einer erheblichen Nachfrage von Patienten kommt, die evtl. seit November 2019 auf einen Termin warten. Wir möchten uns entschuldigen, dass deshalb voraussichtlich bis April 2020 die Wartezeit auf einen Termin evtl. deutlich länger als sonst ausfallen kann.

Herr Dr. Peiler hat eine spezielle Kiefergelenkssprechstunde eingerichtet.

Gerne merken wir Sie auf unserer Warteliste vor. Wenn Sie zeitlich flexibel sind, informieren wir Sie, wenn jemand seinen Termin absagt und Sie kommen so vielleicht ganz spontan an einen schnelleren Termin.

Am besten rufen Sie uns in der Praxis an, dann können wir den schnellstmöglichen Termin mit Ihnen vereinbaren.

Eine wichtige Bitte, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können

Wir reservieren etwa 60 Minuten Zeit für Ihre Erstuntersuchung. Wenn sie den Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie, spätestens 24 Stunden vorher abzusagen. Das erlaubt uns, den Termin an andere Patienten aus der Warteliste weiterzugeben.